Boondock Saints Prayer: Bedeutung und biblischer Ursprung

In diesem Beitrag werde ich das Boondock Saints-Gebet mit Ihnen teilen, das im gleichnamigen Film von 1999 bekannt wurde.



Eigentlich:



Dieses Gebet ist so populär geworden, dass sich viele Menschen den Text auf ihren Körper tätowieren lassen.

Sind Sie bereit, die Bedeutung des Boodock Saints Prayer (auch bekannt als das Familiengebet) zu lernen?



Lass uns anfangen.

Boondock Saints-Gebet

Und Hirten werden wir sein. Für dich, mein Herr, für dich. Aus deiner Hand ist Kraft herabgestiegen, damit unsere Füße deinen Befehl schnell ausführen können. So werden wir einen Strom zu dir fließen lassen und voller Seelen wird er immer sein. E nomini patri, et Fili e spiritu sancti.

Boondock Saints Gebet Bedeutung

Die Hauptfiguren des Films, Connor und Murphy McManus, erhalten eine Botschaft von Gott, die sie anweist, alles Böse zu zerstören... damit das Gute gedeihen kann.



Dann begeben sie sich auf eine Mission, um Gottes Anweisungen zu folgen.

Während einer beliebten Szene im Film rezitieren die McManus-Brüder gemeinsam das Familiengebet.

Grob gesagt bedeutet das Gebet, dass sie Hirten des Volkes für Gott sind und ihre Kraft aus seiner Hand gesandt wurde. Sie versprechen, seinen Anweisungen zu folgen und ihm die Sünder zu schicken. Das Gebet endet mit einer lateinischen Zeile, die bedeutet: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Ein anderer Satz, der im Film häufig vorkommt, ist: Veritas Aequitas. Dieser lateinische Ausdruck bedeutet Wahrheit und Gerechtigkeit.

Es kann in Jesaja 59:14 der lateinischen Vulgata-Bibel gefunden werden:

Und wird zurückgetrieben, und die Gerechtigkeit steht weit, ist auf der Straße gefallenWahrheit und GerechtigkeitKann nicht Betreten '

Übersetzung von Jesaja 59:14 (King James Version):

'Und das Urteil wird rückwärts abgewendet, und die Gerechtigkeit steht fern; denn die Wahrheit ist auf der Straße gefallen, und Gerechtigkeit kann nicht eintreten.'

Ursprung des Boondock Saints-Gebets

Das Gebet wurde vom Regisseur des Films, Troy Duffy, geschrieben. Obwohl das Gebet nicht in der Bibel zu finden ist, kann es auf der Heiligen Schrift basieren.

In Hesekiel 25:17 heißt es beispielsweise:

„Und ich werde große Rache an ihnen ausüben mit wütenden Zurechtweisungen; und sie werden erkennen, dass ich der Herr bin, wenn ich meine Rache an ihnen üben werde.'

Dieser Bibelvers beschreibt die Strafe, die Gott Sündern für ihr Verhalten auferlegt. Das Gebet der Boondock Saints spiegelt dieses Gefühl ebenfalls wider.

Die einzige Zeile aus dem Gebet der Heiligen Boondock, die in der Bibel vorkommt, ist die letzte Zeile, die lautet: E nomini patri, et Fili e spiritu sancti.

Dieser Satz ist lateinisch und wird häufig von katholischen Priestern während des Gebets verwendet. Es kann in Matthäus 28:19-20 der lateinischen Vulgata-Bibel gefunden werden. Es liest sich wie folgt:

Geht nun hin und macht alle Völker zu Jüngern und schenkt ihnen die Taufe!im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes,lehre sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe; und siehe, ich bin bei euch alle Tage, bis zur Vollendung des Zeitalters,

Diese Zeile bedeutet Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Es kann auch in Matthäus 28:19-20 der King James Bibel (KJV) gefunden werden:

Geht also hin und lehrt alle Nationen, indem ihr sie tauft!im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes: Lehre sie, alles zu befolgen, was ich dir geboten habe; und siehe, ich bin immer bei dir, sogar bis ans Ende der Welt. Amen.

Jetzt bist du dran

Und jetzt möchte ich von dir hören.

Was bedeutet das Boondock Saints-Gebet für Sie?

Würdest du es auf deinen Körper tätowieren lassen?

Lassen Sie es mich in jedem Fall wissen, indem Sie gleich unten einen Kommentar hinterlassen.

p.s. Haben Sie sich jemals gefragt, was die Zukunft für Ihr Liebesleben bereithält?

Interessante Artikel